Der Fische-Mann und....

.... die Widder-Frau
Die lustbetonte und einfallsreiche Widder-Frau wird das Kommando schnell an sich reißen - ganz zu seinem Vergnügen. Für eine dauerhafte und glückliche Beziehung sollten er aber nicht zu grob vorgehen.

.... die Stier-Frau
Die Stier-Frau ist wegen ihrer kühlen, sachlichen Art nicht in der Lage, sein Sicherheitsgefühl zu befriedigen. Daß er nicht bereit ist, seine Häuslichkeit zu teilen, macht die Beziehung nicht eben leichter.

.... die Zwilling-Frau
Ihre Wechselsprünge vermiesen ihm bald allen Spaß am Sex. Auch ihre Vorliebe für ausgefallenes dürfte ihm rasch zu sprunghaft und oberflächlich sein. Alles etwas ruhiger angehen!

.... die Krebs-Frau
Die Krebs-Frau kann das Beste aus ihm herausholen. Mit ihrer frechen und ständig fordernden Erotik reizt sie seinen Einfallsreichtum und seine Spielleidenschaft aufs Höchste. Differenzen neben dem Bett können dies nicht stören.

.... die Löwe-Frau
Die Löwe-Frau erzwingt ihre Herrschaft beim Sex. Dabei neigt sie aber dazu, gefühlsmäßig nicht aus sich herauszugehen und sein Sehnen nach Romantik als Gefühlsduselei abzutun.

.... die Jungfrau-Frau
Die Jungfrau-Frau will planen, alles überdenken. Er läßt sich gerne treiben, handelt aus dem Moment heraus. Und er will überrascht werden - nicht gerade ihre Stärke. Einen Mittelweg zu finden, dürfte schwer fallen.

.... die Waage-Frau
In vielem zu ähnlich, um problemlos miteinander leben zu können. Zwar herrscht im Bett prächtiges Verständnis, doch lieben beide die schönen Dinge des Lebens. Und keiner will dafür etwas tun. Aufraffen und zusammenarbeiten heißt die Devise!

.... die Skorpion-Frau
Eine feurige und sehr phantasievolle Beziehung, wenn sie ihrem Drang widerstehen kann, zu geradlinig zur Sache zu kommen. In seiner Leidenschaft wird sie ihn ohnehin nicht bremsen.

.... die Schütze-Frau
Die Schütze-Frau wird es schwierig finden, sich seinem Liebestempo anzupassen. Ständig auf der Suche nach neuen Aufregungen und Spielarten, läßt sie sich für eine Weile auf seine Künste ein.

.... die Steinbock-Frau
Da es der Steinbock-Frau gelingt, ihn zu führen, ohne ihn zu beherrschen, läßt er ihr freie Hand. Im Gegenzug versteht er es, ihre gefühlsbetonte, zärtliche Seite freizulegen. Langanhaltendes Glück.

.... die Wassermann-Frau
Die gegenseitige Toleranz wird auf eine harte Probe gestellt, wenn eine ernsthafte Beziehung entsteht. Sie muß sich mit seiner emotionalen, rein partnerbezogenen Art anfreunden, er muß ihre lebensfrohe, dennoch rationale Einstellung akzeptieren.

.... die Fische-Frau
Schwierig wird es, wenn die erste Verliebtheit verflogen ist und keiner von beiden die Richtung vorzugeben weiß. Reden sie gemeinsam über die Zukunft, planen sie ihr Fortkommen, sonst bleibt der Sex bald als einziges Gesprächsthema übrig.

Polarität:
negativ

Qualität:
beweglich

Element:
Wasser

Herrscher:
Neptun, Jupiter

Kennworte:
Mitgefühl, Sensibilität, Universalität

Motto:
"Ich glaube"

Die Fische

Der Fische-Mann

Die Fische-Frau
Die Fische-Frau und die Männer